overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss OG. Obergeschoss

Innovation zum Anfassen: Autonomes „Air Taxi” im EUROPARK

laufend Innovation zum Anfassen: Autonomes „Air Taxi” im EUROPARK

EUROPARK zeigt die Mobilität der Zukunft

Innovation zum Anfassen: Autonomes „Air Taxi” im EUROPARK

Die Kooperation mit dem oberösterreichischen Luftfahrtkonzern FACC brachte das autonome Drohnen-Taxi „EHang 216“ nach Salzburg. Von 15. bis 30. Juni gastierte die exklusive Ausstellung im EUROPARK Salzburg und machte das innovative Konzept einem breiten Publikum zugänglich.

Der oberösterreichische Aerospace-Konzern FACC arbeitet in einer strategischen Partnerschaft mit EHang, einem der weltbesten Unternehmen im Bereich autonomer Luftfahrt, an autonomen Luftfahrzeugen (Autonomous Aerial Vehicles, AAV) und an der Weiterentwicklung des individuellen Luftverkehrs der Zukunft. Noch 2020 wird die Serienproduktion des Air Taxis starten. Weltweit gibt es bereits mehrere tausend Vorbestellungen. Die Bevölkerung in den Städten der Welt nimmt rasant zu, was dazu führen wird, dass Menschen tagtäglich von Staus auf den Straßen betroffen sein werden. Flugtaxis sollen dabei helfen, unter Nutzung des Luftraums als „3. Dimension“ die Verkehrsprobleme der Städte zu lösen.

„Der EUROPARK ist bekannt dafür, Neuerungen und Trends als erstes einzuführen: von innovativen Shopkonzepten, Star-Architektur bis hin zu State-of-the-art-Technologien. Insofern freut es uns, dass wir im Rahmen der FACC-Ausstellung die Möglichkeit haben, unseren Besuchern bereits heute einen Einblick in die Mobilität der Zukunft zu geben.“, sagt Center-Manager Manuel Mayer.


Der Prototyp des „Ehang 216“ wird von 15. bis 30. Juni exklusiv im EUROPARK Salzburg präsentiert und EUROPARK-Besucher haben die einmalige Gelegenheit, in die Welt der Urban Mobility von Morgen einzutauchen.

 

BACK