NUR NOCH
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
BIS ZUM HEILIGEN ABEND


Wir alle kennen die klassischen Jeans. Der charakteristische blaue Stoff, der bereits seit Jahrzehnten fixer Bestandteil der Modewelt ist. Mit der Zeit wurde dieser Stoff, der auch unter dem Namen „Denim“ bekannt ist, immer vielseitiger. Von verwaschen bis super weich und in den unterschiedlichsten Blaustufen ist er zu haben. Wie zeitlos dieser Trend ist, zeigt sich auch in den Modetrends für dieses Jahr. Hier erfahrt ihr, wie wir den Look 2023 stylen. 

All Over Denim

Dieses Jahr tragen wir Denim in Kombination miteinander. Egal ob ein Rock kombiniert mit einer Jeansjacke, ein lässiges Jeanskleid oder ein Einteiler, der zur Gänze aus dem Denim-Stoff besteht, erlaubt ist alles. Dabei müssen die Jeansfarbtöne und Waschungen nicht unbedingt dieselben sein, es lassen sich auch gut verschiedene Töne miteinander kombinieren. Auch unterschiedliche Texturen dürfen in einem Outfit verbunden werden. 

Frau in einem Einteiler aus dunklem Jeansstoff

Jeansjacke und Jeanshose – die ideale Kombi für Männer

Super lässig und dabei auch noch sehr bequem, vor allem in der Übergangszeit oder wenn es im Sommer abends mal kühler wird, ist die Kombination aus Hose und Jacke aus Jeansstoff vor allem bei den Herren. Ein All-time-Classic darf dieses Jahr also sehr gerne (wieder) getragen werden und passt zu fast jedem Anlass. 

Mann in Jeanshose mit Jeansjacke, weißem Shirt und schwarzer Sonnenbrille

Die klassischen Jeans

Weiterhin populär bleiben die klassischen Jeanshosen in all ihren Farben. Besonders im Trend sind aber dieses Jahr vor allem jene mit tief-ausgestelltem Bein. Während die letzten Jahre eher der Trend in Richtung enganliegender Hosen ging, darf es jetzt wieder schön weit werden. 

Mann in Jeanshose, Jeansjacke und weißem Shirt und Frau sitzend auf einem Hocker in einem Jeanskleid

Gutes tun

Denim ist ein langlebiger Stoff, wenn er entsprechend gepflegt wird. Zudem hält der Recycling-Trend auch nicht vor diesem Material und es gibt schon viele Stücke, die als nachhaltig gelten. Vielleicht hat der ein oder andere sogar noch ein längst vergessenes Trendteil im Schrank. Ob Rock, Kleid, Jacke oder Schuhe, holt sie aus eurem Schrank und gebt ihnen ein zweites Leben! Denn Denim ist und bleibt voraussichtlich auch noch länger im Trend. 

Frau in Jeansrock mit Jeansjacke und weißem Shirt

Habt ihr ein oder mehrere Lieblingsstücke aus Jeansstoff im Schrank? Dann nichts wie raus damit!