WAMP-Designmarkt erstmals im EUROPARK

Leserservice

 

Salzburg / Wirtschaft / Handel / Shopping-Center

Salzburg, 16. Juli 2018

 

 

 

Erstmals in Salzburg:

 

Internationaler Design- und Fashionmarkt WAMP im EUROPARK

 

Am Samstag, den 21. Juli, stehen auf der Piazza im EUROPARK alle Zeichen auf Fashion und Design. Der internationale Designmarkt WAMP kommt erstmalig nach Salzburg und hat eine Auswahl seiner beliebtesten Aussteller im Gepäck. Labels mit qualitativ hochwertigen und handgefertigten Produkten zeigen die neuesten Teile ihrer sommerlichen Kollektionen.

 

WAMP steht für "where art meets people", denn Künstler und Besucher sollen sich auf dem Markt direkt austauschen können. Der bekannte Designmarkt findet fünfmal jährlich im Wiener MuseumsQuartier statt. Nach Gastaufenthalten in London, New York und Helsinki kommt er jetzt erstmals nach Salzburg.

 

Mode, Accessoires und Home Dekor

Eine Vielzahl an Ausstellern aus den Bereichen Mode, Accessoires und Home Dekor präsentiert sich auf der Piazza des EUROPARK. Alles, was für den bevorstehenden Sommerurlaub noch fehlt, kann direkt von den kleinen Manufakturen oder Designern erworben werden. Handgemachte Kleidung sowie eine große Auswahl an Schmuck und praktischen Sommeraccessoires warten auf Fashionliebhaber. „Do it yourself“- und „upcycling“-Produkte stehen bei den Designern im Vordergrund.

 

Bei Schlechtwetter findet der Designmarkt im EUROPARK am Theaterplatz statt.

 

EUROPARK Salzburg – managed by SES Spar European Shopping Centers
Das Shopping-Center EUROPARK in Salzburg Taxham wird von SES Spar European Shopping Centers gemanagt. Eröffnet im Jahr 1997, bietet das Center als Treffpunkt auf über 50.000 Quadratmeter Nahversorgung, Shopping und Gastronomie mit über 130 Shops (z.B. INTERSPAR, Hervis, Saturn, H&M, P&C, Hollister, Humanic, uvm) und zählt rund 10,5 Millionen Besucher pro Jahr. 2017 erwirtschafteten die Händler im EUROPARK Salzburg einen Umsatz von rund 347 Millionen Euro. Seit 2004 führt der EUROPARK auch ein eigenes Theater – das OVAL - und bietet damit Kunst und Kultur eine dauerhafte Bühne. Das Center ist bestens an den öffentlichen Verkehr angebunden und über fünf Buslinien und mit S-Bahn direkt erreichbar.SES Spar European Shopping Centers mit Sitz in Salzburg ist Entwickler, Errichter und Betreiber von großflächigen Handelsimmobilien in Zentral-, Süd- und Osteuropa und hat derzeit rund 30 Shopping-Standorte im Portfolio. SES ist ein Unternehmen der SPAR Österreich-Gruppe.
 
Weitere Informationen: www.europark.at und www.ses-european.com
 
Folgende Preise hat der EUROPARK bislang erhalten:
 
ICSC European Shopping Center Award 2017, Warschau (2017)
ICSC Solal Marketing Award 2014, Amsterdam (2014)
ICSC Solal Marketing Award 2008, Prag (2008)
ICSC World Shopping Center Award 2007, Phönix (2007)
ICSC European Shopping Center Award 2007, Warschau (2007)
ICSC Solal Marketing Award „Merit“, Monte Carlo (2002)
Biennale Venedig, Italien (2000) 
Österreichischer Bauherrenpreis, Graz, Österreich (1998)
Architekturpreis des Landes Salzburg, Österreich (1998)

 

 

Fotos: (honorarfrei)

 

Bildnachweis: © WAMP Designmarkt, Silvia Napolitano

Bild 1 (WAMP Designmarkt © Silvia Napolitano, honorarfrei)

Der WAMP Designmarkt kommt zum ersten Mal in den EUROPARK.

Bild 2 (WAMP Designmarkt © Silvia Napolitano, honorarfrei)

WAMP goes EUROPARK – am Samstag, 21. Juli 2018.

Bild 3 (WAMP Designmarkt © Silvia Napolitano, honorarfrei)

Handgemachtes und Upgecyceltes gibt es am WAMP Designmarkt.

 

 

Pressekontakt:

Mag. (FH) Manuel Mayer                             

Center-Manager EUROPARK Salzburg                  

manuel.mayer@europark.at

Tel: +43 662-4420-21 0