Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Weihnachtsabend
overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss OG. Obergeschoss

Nach Weihnachten ist vor der Ballsaison

03. Januar 2018

Während sich die besinnliche Weihnachtszeit langsam dem Ende zuneigt und mit der Silvesternacht der krönende Abschluss des Kalenderjahrs bevorsteht, können wir getrost einen Blick auf 2018 werfen. Mit der nahenden Ballsaison - sicherlich die glamouröseste Zeit des Jahres - steht schon das nächste große Highlight vor der Tür. Somit gibt es auch nur eine kurze Verschnaufpause, um sich mit dem doch sehr herausfordernden "Look" auseinanderzusetzen.

Einfach(e) Wellen, trotzdem glamourös.

Wie immer bei diesem Thema gilt es vordergründig der Beschaffenheit des eigenen Haares zu schmeicheln. Darüber hinaus ist es sicherlich eine Frage des Geschmacks, wie aufwendig man die Frisur gestalten möchte. Wer sich nicht an schwierige Frisuren herantraut oder den Aufwand scheut, dem kann ich mit gutem Gewissen leichte Wellen/leicht gewelltes Haar empfehlen. Einfach in der Handhabung, aber nicht minder glamourös. Diese Art des Stylings gibt der Gesamterscheinung etwas Entspanntes und erinnert etwa an die älteren gediegenen Zeiten Hollywoods. Nicht nur, dass sich der Style in Windeseile herstellen lässt, sondern auch der Materialeinsatz hält sich in Grenzen. Trotzdem sollte man natürlich die richtigen Produkte und vor allem das richtige Styling-Tool zuhause haben. Mit Hilfe des Schaumfestigers von L’Oréal, zu finden bei Dm, bereite ich das Haar vor. In die feuchten Partien eingearbeitet erzielt man die ideale Griffigkeit, die es ermöglicht, Wellen zu kreieren, die auch wirklich eine ganze Ballnacht überdauern. Wer noch auf der Suche nach dem einen Lockenstab ist, sollte auf alle Fälle bei Saturn vorbeischauen. Dieser verfügt nicht nur über eine große Auswahl an Lockenstäben, sondern bietet für jede Haarlänge und Haarstruktur das passende Modell an.

Beim Schmuck ein Statement setzen.

Ebenfalls essentiell ist naturgemäß die Schmuckwahl. Während ich bei den Haaren bewusst untertreibe, um den Gesamtlook nicht vom Scheitel bis zur Sohle zu überladen, ist es mir bei Schmuckfragen doch eher wichtig, ein unverkennbares Statement zu setzen. Hierbei böten sich beispielsweise extravagante Modelle wie diese funkelnden Ohrringe, die aktuell bei Bijou Brigitte, HM oder etwa Zara zu finden sind, an. Diese Statement-Ohrringe unterstreichen die Ausstrahlungskraft der Trägerin und schaffen einen herrlichen Kontrapunkt zum minimalistisch gehaltenen Erscheinungsbild.

Mit dem passenden Duft den Moment verewigen.

Bekanntlich verknüpft man mit Düften gerne auch Erinnerungen, und so empfiehlt es sich, speziell bei solchen Ereignissen, einen extravaganten neuen Signaturduft zu probieren. Aus gegebenen Anlass kann man hier das Everyday-Parfum gerne Mal zur Seite stellen und in der Parfümerie Douglas nach einem Duft, den man sich sonst vielleicht nicht gönnen würde, suchen. Mit diesem Trick lässt sich ein besonderer Moment auf eine romantische Art verewigen.

 

BACK