Nur noch 00Tage 00Std 00Min 00Sek bis zum Weihnachtsabend
overlay shopplan eg shopplan og area
EG. Erdgeschoss OG. Obergeschoss

9 Pflegeprodukte für echte Männer

28. August 2018 9 Pflegeprodukte für echte Männer

9 Dinge, die in meinem Badezimmer nicht fehlen dürfen

Ich bin nicht besonders eitel. Trotzdem braucht es in der Früh genau 9 Dinge, damit mich meine Freunde wiedererkennen. Kürzlich habe ich sogar gestoppt: Meine Morgenroutine dauert genau 25 Minuten (exklusive Kaffee trinken). Welche Produkte zum Einsatz kommen, verrate ich hier – auch auf die Gefahr hin, dass ihr es vielleicht gar nicht wissen wollt.

Die Zähne

Zahnbürste

Ich gebe es zu: An manchen Abenden bin ich einfach zu faul, um Zähne zu putzen – meistens dann, wenn Alkohol im Spiel war. Deswegen ist es in mir in der Früh doppelt so wichtig, meine Beißerchen zu reinigen. Weil es meine Zahnärztin gesagt hat, nutze ich dafür ganz brav eine elektrische Zahnbürste. Ich habe mich für das Modell Oral-B von Braun entschieden – bei Saturn und dm gibt es eine riesige Auswahl – für alle, die noch auf der Suche sind. Praktisch ist, dass die Zahnbürste für mich mitzählt, wie lange ich noch auf ihr rumkauen muss und dann automatisch stoppt. So verliere ich keine kostbare Lebenszeit an zu langes Zähneputzen. Score!

Zahnseide

Die Zahnseide habe ich auch meiner Zahnärztin zu verdanken, die mir von den Killerbakterien in den Zahnzwischenräumen erzählt hat. Seit ich weiß, was sich dort ansammelt, kann ich nicht mehr schlafen ohne vorher Zahnseide benutzt zu haben. Meine ist von Oral-B, ich kaufe sie bei dm und sie schmeckt nach Minze.

Mundspülung

Last but not least: Zahnseide, Zahnbürste und Mundspülung gehören für mich unbedingt zusammen. Ich verwende die Spülung von Elmex, die am Anfang wirklich komisch schmeckt. Nach einigen Tagen gewöhnt man sich aber daran und will nie mehr etwas Anderes zum Gurgeln verwenden. Gibt’s bei dm und bei Interspar.

Die Haare

Haarwachs oder -gel

Ich habe ziemlich viele Haare, wofür ich sehr dankbar bin. Das bedeutet aber auch, dass ich oft zum Friseur muss und jeden Tag aufs Neue den Kampf gegen den Bad Hair Day führe, um dabei meistens zu verlieren. Hilfe hole ich mir bei diversen Marken, die Haarwachs der Haargel produzieren. Dabei habe ich keine Lieblingsmarke und probiere mich unverbindlich durch das Angebot. Momentan liegt eine Stylingcreme von AXE auf meinem Badezimmerkastl. Mit ganz viel Liebe bei dm gekauft.

Rasierer

So voll mein Haar ist, so fleckig ist mein Bart. Weil es mir aber gefällt, meinen Bart auf Halblänge zu halten, verwende ich den elektronischen Rasierer OneBlade von Philips. Meiner Erfahrung nach ist er wasserdicht, längenverstellbar und der Akku hält richtig lang.

Der Körper

Duschgel

Ich tendiere dazu, viel zu schwitzen. Deswegen verbringe ich gefühlt mein halbes Leben unter der Dusche. Eine Zeit lang habe ich die Duschgels von L’Occitane en Provence verwendet, jetzt bin ich aber auf ein Exemplar von The Body Shop umgestiegen. Das habe ich einmal von einer Freundin geschenkt bekommen und bin irgendwie drauf picken geblieben.

Deo

Wer viel schwitzt, hat hohe Deo-Ausgaben. Macht Sinn, oder? Seit ich denken kann, verwende ich Deos ohne Aluminium, auch hier habe ich keine Lieblingsmarke. Letztens habe ich mir ein Deo passend zu meinem aktuellen Duschgel gekauft. Gibt’s bei The Body Shop und riecht nach Moschus. Mag man oder mag man gar nicht. Mein Tipp: Unbedingt vorher daran riechen!

Die Augen

Linsen

Ich bin ein wenig blind, wenn ich weder Brille noch Linse als Sehhilfe habe. Da ich recht viel Sport mache und nicht will, dass Fußbälle regelmäßig meine Brille zerstören, trage ich Tageslinsen von Fielmann. Die kommen direkt in meine Sporttasche und bleiben dort, bis ich sie brauche.  

Brillenputztücher

Wenn ich keinen Sport mache, trage ich lieber meine Brille. Weil ich regelmäßig mit meinen Fingern auf die Brillengläser tapse, brauche ich ganz viele Brillenputztücher. Das ist überhaupt die beste Erfindung der Menschheit – zumindest meiner Meinung nach. Die gibt es auch bei Fielmann oder bei dm. Dringende Empfehlung!

BACK