Nur noch
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
bis zum Weihnachtsabend!

3 Must Haves für’s Wandern von den Outdoor-Profis von Peak Performance

Mo, 23 August 2021

Der Berg ruft!

Die Herbst-Saison für’s Wandern ist eröffnet!

Abhängig von dem Wetter und der geplanten Route ist die richtige Ausrüstung das A und O für einen erfolgreichen Wanderausflug. Wir haben unsere Experten von Peak Performance gefragt auf welche Must Haves wir keinesfalls verzichten können!

1. Leichte Outdoor-Jacke

Bei Wind und Wetter gerüstet mit einer leichten Outdoor-Jacke!

Neben dem Tragekomfort sind besonders beim Wandern natürlich auch weitere Eigenschaften wichtig für eine praktische und passende Outdoor-Bekleidung.

Die leichte Outdoor-Jacke von Peak Performance ist der perfekte Begleiter für jegliche Wander-Routen: Mit einem kleinen Handgriff verschwindet die Jacke komplett in der Brusttasche und kann an den Rucksack gehängt oder darin verstaut werden – So wird die Outdoor-Jacke kompakt und platzsparend Teil der Wanderausrüstung.

Außerdem weist der Bund Silikon-Patches auf, sodass lästiges Hochrutschen vermieden wird.

Auch an den Ärmeln findet sich eine Besonderheit. Neben reflektierenden Elementen sorgen die praktischen Daumen-Schlaufen für zusätzlichen Tragekomfort. Somit ist die Jacke auch für kältere Tage zum Laufen perfekt geeignet.

Verstaut in der Brusttasche

Verstaut in der Brusttasche

Outdoor-Jacke

Outdoor-Jacke

2. Outdoor-Hose

Passend zur Jacke empfehlen unsere Profis auch eine leichte Softshell-Hose für die perfekte Wander-Ausrüstung. Hier ist eines besonders wichtig: Praktisch soll sie sein!

Die Outdoor-Hose von Peak Performance überzeugt mit großen Lüftungsschlitzen, um für jede Wetterlage gerüstet zu sein.

Das Hosenbein hat auch noch so einige Besonderheiten angepasst an die Wanderschuhe versteckt: Zum einen, kann man mit einem Reißverschluss das Hosenbein weiter stellen, sodass die Outdoor-Hose ideal über jede Art von Wanderschuh passt. Zum anderen sind zusätzlich kleine Haken am Hosenbein befestigt, sodass die Hose ganz einfach am Schuh befestigt werden kann.

Übrigens: Auch perfekt zum Skitouren gehen geeignet!

3. Rucksack

Eins darf natürlich nie fehlen: Ein Rucksack!

Der Peak Performance Rucksack ist ein richtiger Allrounder. Sowohl im Winter zum Skifahren, als auch im Sommer zum Wandern bietet er zahlreiche Funktionen.

Durch die vielen Verstell-Möglichkeiten und Taschen gibt’s hier ordentlich Stauraum. Im oberen Teil gibt es zum Beispiel eine gepolsterte Tasche für Ski- oder Sonnenbrillen – und auch eine Lawinenausrüstung hat hier perfekt Platz.

Das Innenleben des Rucksacks kann sogar über das Rückenteil geöffnet werden. So kann der Rucksack nicht nur von oben befüllt, sondern auch praktisch auf der gesamten Fläche aufgemacht werden.

Im unteren Teil befindet sich auch noch ein Netz, in welchem ein Helm befestigt werden kann.

„Be safe in the mountains“ mit Peak Performance

Außerdem gibt’s für Samstag, 28.08. noch Plätze für ein tolles Erlebnis mit Peak Performance: Die Bergrettung Unken gibt einen Einblick in Tourplanung und was vor und auch während der Tour zu beachten (Equipement-Check, Orientierung am Berg/im Gelände, Notfall-management, usw.).

Hier finden Sie weitere Informationen.