NUR NOCH
00 Tage
00 Std
00 Min
00 Sek
: : :
BIS ZUM HEILIGEN ABEND


Egal ob Kind oder bereits erwachsen, ein selbst befüllter Adventskalender geht immer! Ihr müsst dafür aber nicht den Kalender selbst basteln, mittlerweile gibt es schon ganz viele Möglichkeiten, diese schöne Tradition zu gestalten. Entweder ihr kauft einen leeren Kalender, den ihr nur noch befüllen müsst oder kleine Säckchen oder Papphäuser, die ihr auch ganz einfach individualisieren könnt. Wenn ihr das habt, bleibt nur noch die Frage: Was kann in den Kalender und wie vermeide ich es, dass dieses Geschenk zu teuer wird?

Wir haben für euch ein paar Tipps für jedes Alter gesammelt. Los geht´s!

Für die Kleinen

Besonders die Kleinen freuen sich, wenn sie endlich alt genug sind, um ihren eigenen Adventkalender zu bekommen. Wenn es nicht der fertige Adventskalender mit der Schokoladenfüllung sein soll, könnt ihr den Kalender ganz einfach selbst füllen. Wir haben einige Tipps gesammelt, welche Dinge sich dafür besonders eignen.

Das gute alte Jo Jo ist auch heute noch ein Klassiker, auch Seifenblasen und kleine Puzzles sind eine günstige Alternative.

SES_Adventskalender-14
SES_Adventskalender-16


Flummis, kleine (Mal-)Bücher, Stifte, Sticker, Stempel, kleine Autos und Figuren, Wachsmalstifte – es gibt so viele kleine Überraschungen, die sich anbieten. Mit Kreiseln, Quetschis und leckeren, aber gesunden Müsliriegeln könnt ihr euren Kalender vervollständigen.

Eure Kleinen spielen am liebsten mit Bausteinen, der Spieleküche oder mit dem Autoteppich? Dann kauft doch kleines Zubehör dafür und die Kinderaugen werden strahlen.

Adventskalender

Für Teenager

Egal wie alt man ist, einen Adventskalender wünschen sich alle. Dabei sind gerade Teenager besonders schwer zu beschenken. Was ist gerade im Trend und für was sind sie schon zu groß?

Kleinigkeiten wie Taschenwärmer, Kuschelsocken und Tees mit weihnachtlichen Aromen sind beinahe überall erhältlich und machen die Weihnachtszeit noch besinnlicher.

Auch Drogerie-Minis wie das Lieblingsduschgel oder eine Handcreme kommen gut an. Der Taschenkalender begleitet durch´s nächste Schuljahr und die Fineliner verschönern jede Mitschrift.

SES_Adventskalender-33
SES_Adventskalender-32


Wenn es süß werden soll, kann natürlich auch jede Menge Schokolade, Popcorn, etc. in den Kalender einziehen.

Gesichtsmasken, Nagelsticker, Haarbänder und co. verwandeln jeden Mädelsabend mit den Freundinnen in eine Wellnessoase. Wenn´s dann doch der Spieleabend wird, kann auch ein angesagtes Kartenspiel in den Kalender gepackt werden.

Handyzubehör wie ein kleines Ringlicht oder Pop Sockets, aber auch Süßigkeiten aus der Kindheit, die sofort an alte Zeiten erinnern, runden die Geschenke ab.

Adventskalender

Für Student:innen

Damit der letzte Monat vor den Weihnachtsferien zum Highlight wird, kann der Adventskalender auch für Studentinnen und Studenten super leicht individualisiert werden. Haftnotizen, Textmarker, Studentenfutter, Taschenwärmer, Lesezeichen, Notizheft, Taschenkalender, … – uns fallen ganz viele Dinge ein, die im Studium super praktisch sind und oft viel zu schnell zu Neige gehen.

Motiviert eure Freund:innen doch mit ein paar Stickern mit Sprüchen oder gönnt ihnen eine Verwöhn-Auszeit mit Badesalzen und Gesichtsmasken.

SES_Adventskalender-7
SES_Adventskalender-12


War die letzte Partynacht doch etwas zu lang? Dann sorgen Augenmasken für Entspannung. Wenn´s mal schnell gehen muss, sind Nudeln in witzigen Formen superschnell gekocht.

Egal wie stressig das Studium gerade ist, dieser Kalender sorgt jeden Tag für ganz viel Freude.

Adventskalender


Alle Produkte sind in 13 Shopping-Centern in ganz Österreich auch mit dem Zehner-Gutschein erhältlich.

Wenn ihr euer 24. Türchen mal ganz anders gestalten wollt, legt doch einen oder mehr Zehner-Gutscheine hinein! Je nach Budget ist so die Überraschung des letzten Kästchens besonders groß!

Wir wünschen euch eine schöne Adventszeit und viel Spaß beim Schenken!